Datenschutzrichtlinien

Letzte Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinien: 2. Dezember 2017

Da wir bei Natural Granen die persönlichen Daten unserer Kunden und Lieferanten mit großer Sorgfalt und Genauigkeit verarbeiten, möchten wir Sie mit diesen Datenschutzrichtlinien darüber informieren, wie wir mit diesen Daten umgehen.

1. Wofür gelten diese Datenschutzrichtlinien?

Diese Datenschutzrichtlinien gelten für das Sammeln und die Verarbeitung von persönlichen Daten von Besuchern der Webseite, die eine Broschüre herunterladen oder sich für den Newsletter anmelden, durch Natural Granen.

2. Wer ist für die Verarbeitung verantwortlich?

Natural Granen Gebroeders De Scheemaecker NV, mit Firmensitz in 2900 Schoten, Metropoolstraat 28-29, Belgien, ist für die Verarbeitung der persönlichen Daten, wie in diesen Datenschutzrichtlinien beschrieben, verantwortlich.

Innerhalb der Firmengruppe, zu der Natural Granen gehört, wurde ein Datenschutzbeauftragter ernannt. Sie können ihn/sie unter privacy@aveve.bekontaktieren.

3. Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

3.1. Herunterladen der Broschüre

Sie können unsere Broschüre von der Webseite herunterladen. Um Ihnen die erwähnte Broschüre zu senden, brauchen wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen sowie die Sprache Ihrer Wahl.

Wir speichern Ihre Daten nicht länger, als es für die Beantwortung etwaiger Fragen zu unseren Produkten erforderlich ist. Ihre persönlichen Daten werden spätestens nach 6 Monaten aus unserem System gelöscht.

3.2. Elektronische Newsletter

Auf der Natural Granen Webseite können Sie sich für Newsletter anmelden.

Wir verarbeiten Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den Newsletter zu schicken.

Wir verarbeiten Ihre Daten nur, um Ihnen die gewünschten Newsletter zu schicken. Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie dem Erhalt unserer Newsletter zu.

Über den Link am Ende des Newsletters haben Sie die Möglichkeit, diese Newsletter abzubestellen. Sobald Sie dies tun, werden wir Ihre E-Mail-Adresse von unserer Mailing-Liste entfernen.

4. Verkaufen oder übermitteln wir Ihre Daten an Dritte?

Wir verkaufen oder übermitteln Ihre Daten nie an Dritte. Im Rahmen unserer Dienstleistungen können wir jedoch Ihre Daten an Dritte weitergeben, um Ihnen Newsletter zu schicken und um den Zugang zur Webseite so einfach wie möglich zu machen.

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, haben wir mit diesen Parteien Vereinbarungen abgeschlossen, die Ihren Datenschutz gewährleisten.

5. Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Um zu gewährleisten, dass Ihre Daten gegen u.a. unerlaubten Zugriff, unbefugte Verwendung, Verlust oder unbefugte Änderungen geschützt sind, verwenden die Dienste verschiedene Sicherheitstechniken und -verfahren. Deshalb speichern wir etwa Ihre uns übermittelten persönlichen Daten in Datenbanken, Informationssystemen und Servern, auf die ausschließlich autorisierte Personalmitglieder oder Kontraktoren Zugriff haben, die diese Daten kennen müssen, um diese für uns zu verarbeiten. Zudem ist unser Personal über diese Datenschutzrichtlinien sowie alle geltenden internen Richtlinien, die zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verfasst wurden, informiert. Sie sind außerdem dazu verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu beachten.

6. Wie können Sie uns eine Frage stellen oder von Ihren Rechten Gebrauch machen?

6.1. Was sind Ihre Rechte?

Ihre persönlichen Daten, die wir mittels verschiedener Kanäle über Sie sammeln können, werden in den Dateien von Natural Granen Gebroeders De Scheemaeker NV, mit Firmensitz in 2900 Schoten, Metropoolstraat 28-29, Belgien gespeichert.

Sie haben das Recht, jederzeit freien Zugang zu den persönlichen Daten zu verlangen, die wir bei Natural Granen über Sie speichern. Konkret haben Sie das Recht, über Folgendes informiert zu werden:

  • Die Tatsache, ob Natural Granen persönliche Daten, die Sie betreffen, verarbeitet;
  • Die Kategorien persönlicher Daten, die Sie betreffen und die verarbeitet werden;
  • Den Zweck und die gesetzliche Grundlage für diese Verarbeitung;
  • Den Zeitraum, für den wir Ihre persönlichen Daten speichern;
  • Die Kategorien von Empfängern Ihrer persönlichen Daten;
  • Die Herkunft Ihrer persönlichen Daten.

Sie haben auch das Recht, dass fehlerhafte, unangemessene, veraltete oder unvollständige persönliche Daten gelöscht oder korrigiert werden.

Sie haben auch das Recht, in gewissen Fällen rechtzeitig eine Anfrage an uns zu richten, damit wir die persönlichen Daten für eine bestimmte Art der Verarbeitung nicht mehr verwenden.

Schließlich haben Sie das Recht, gegen eine bestimmte Art der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten Widerspruch einzulegen.

6.2. Wie können Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen?

Bitte schicken Sie Ihre Anfrage per Post oder E-Mail an den Natural Granen Kundendienst, und zwar an info@natural-granen.com oder Natural Granen Gebroeders De Scheemaeker NV, Metropoolstraat 28-29, 2900 Schoten, Belgien.

Um von Ihrem Recht Gebrauch zu machen zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten unberechtigt an Dritte weitergeleitet werden, bitten wir Sie, in Ihrer Anfrage folgende Informationen anzugeben: Ihren vollständigen Namen, Adresse, E-Mail-Adresse, eine Kopie der Vorderseite Ihrer Identitätskarte und eine eindeutige Beschreibung Ihrer Anfrage.

Wir haben einen Monat Zeit, um auf Ihre Anfrage zu antworten. Bitte beachten Sie, dass diese Frist beginnt, sobald wir Ihre datierte und unterzeichnete schriftliche Anfrage per Post, auf elektronischem Wege oder schriftlich vor Ort erhalten haben und wir alle erforderlichen Informationen haben, um Ihrer Bitte nachzukommen.

Falls wir Ihrer Meinung nach Ihre Anfrage nicht angemessen bearbeitet haben sollten, wenden Sie sich bitte mithilfe der oben genannten Möglichkeiten an unseren Kundendienst. So können wir gemeinsam mit Ihnen überprüfen, wie wir Ihrer Bitte noch nachkommen können. Falls dies nicht zu dem gewünschten Ergebnis führen sollte und wir Ihrem Wunsch nicht entsprechen oder wir Ihre Anfrage ablehnen, haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen. Für niederländische Kunden ist dies die niederländische Datenschutzbehörde sowie die Belgische Kommission für den Schutz der Privatsphäre. Für französische Kunden ist dies die Nationale Kommission für Informatik und Freiheiten (CNIL "Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés"). Grundsätzlich können Sie bei der Aufsichtsbehörde des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, eine Beschwerde einreichen.

7. Änderungen zu dieser Erklärung

Falls wir an diesen Datenschutzrichtlinien Änderungen vornehmen, wird die abgeänderte Erklärung, oben mit dem Änderungsdatum versehen, hier veröffentlicht.

Erhalten Sie regelmäßig Updates von den Gewinnern.

Wenn Sie sich hier anmelden, werden Sie der Natural Mailingliste hinzugefügt. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link ‘Abmelden’ in unseren Mailings klicken.